Das GADE-Projekt wurde jungen Österreichern vorgestellt
4 Oktober 2018
Athener Trainer entdecken das GADE-Projekt
7 November 2018

Die Werkzeuge, die im Rahmen des in Bastia vorgestellten GADE-Projekts entwickelt wurden

16 Personen, darunter öffentliche Organisationen, assoziative Partner sowie Aktivitäts- und Beschäftigungsgenossenschaften, nahmen am Dienstag, dem 6. November, an der Präsentation der im Rahmen des europäischen Projekts GADE „Gamification“ entwickelten Tools von Petra Patrimonia teil Entwicklung eines Initiativgefühls und Unternehmertums bei jungen Menschen „.

Das GADE-Projekt wird von einem Konsortium aus fünf europäischen Organisationen (FR, IT, EL, BG, AT) umgesetzt, die auf die Arbeit mit Jugendlichen und / oder die Ausbildung / Entwicklung von Unternehmertum spezialisiert sind. Das Konsortium verwendet eine innovative Methode, Gamification, um die Initiative und das Unternehmertum von jungen Menschen im Alter von 18 bis 29 Jahren, NEET, zu fördern. In allen Ländern werden junge Menschen zwischen 18 und 29 Jahren, die von Mitarbeitern von Partnerorganisationen unterstützt werden, geschult, um:

  • Entwicklung ihres EIS („Initiativgefühl und Unternehmertum“)
  • Testen Sie das vom Projekt entwickelte Material und die Methodik in informellen Umgebungen sowie in Schulen, Berufsbildungskursen, Universitäten.
  • Entwicklung von Lernaktivitäten zum Thema Ludification und Verbesserung ihrer Wirksamkeit bei der Verbesserung von EIS